Deutsch Nicaraguanischer Kulturverein

Der Deutsch Nicaraguanische Kulturverein (CCAN – Centro Cultural Alemán Nicaragüense) ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Ziel der Auf- und Ausbau der kulturellen und gesellschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Nicaragua ist.

Hauptzweck des CCAN ist die Deutsche Schule Nicaragua, die eine ganzheitliche Ausbildung von Kindergarten über Primarstufe bis hin zur Sekundarstufe bietet. 

Die Aufgabe dieser Schule ist es, unter Berücksichtigung der nationalen Ausbildungspläne ihren Schülern eine Ausbildung zu bieten, die sich auf deutsche Standards stützt. Auf diese Weise trägt die Deutsche Schule zur Förderung der deutschen Sprache und Kultur in Nicaragua bei. Darüber hinaus unterstützt sie durch schulische und ausserschulische Aktivitäten den Austausch und das Verständnis zwischen beiden Ländern. 

Der CCAN organisiert als Verein kulturelle und sportliche Veranstaltungen auf dem Schulgelände. Die Deutsch Nicaraguanische Kulturinitiative (ICAN – Iniciativa Cultural Alemana Nicaragüense) hat ihre Büros auf dem Gelände der Deutschen Schule. Diese Initiative bietet unter anderem Deutschkurse für Kinder und Erwachsene an. 

Der Deutsche Club öffnet dienstags und freitags seinen Mitgliedern, Schülern und Eltern die Türen. Neben dem kulinarischen Angebot stehen an diesen Tagen die sportlichen Einrichtungen und das Schwimmbad auch Nicht-Mitgliedern zur Verfügung. 

Bildunterschrift: Vorstand

Club Alemán

Todos los martes y viernes

Instalaciones deportivas

Las instalaciones deportivas pueden ser utilizadas por los miembros del club